2019 Südfrankreich, Provence

2019 Südfrankreich, Provence · 08. Oktober 2019
Wieder entlang des Meeres, durch Nizza, hej auch voll durch Monaco!, Sanremo und wie auch die weitern teuren Pflaster heissen. Schön easy und mit viel Genuss. Dani hat gefilmt und auch fotografiert, was das Zeug hält 👌👏
2019 Südfrankreich, Provence · 03. Oktober 2019
... Cap de l‘Esterel. An den äussersten Zipfel, südöstlich. Den gleichen Weg, wie heute morgen, liefen wir, nur einiges weiter. Von Bucht zu Bucht, über steinige Treppen und Felsvorsprünge, wie kurze Distanzen durch den Sand. Wo auch immer möglich, Slash dreht jeweils seine Wasserrunden und sogar Cookie genoss ab und zu das Kühle bei dieser Wärme 😀
2019 Südfrankreich, Provence · 03. Oktober 2019
Über Nacht regnete es stark und am nächsten Tag kitzelten mich die Sonnenstrahlen wach. Hunderunde an Strand, Frühstück, zusammen packen und weiter führt uns die Strasse. Da der Süden schön und warm bleibt, haben wir die Route entsprechenden geändert und fahren der Küste, Richtung Genua, entlang.
2019 Südfrankreich, Provence · 03. Oktober 2019
Aus 3 wurden es 4 Tage die wir blieben. Das Wetter ist ein Traum, der Strand so gross wie ich es noch nie sah und der CP absolut okay. Hier finden sich auch grenzenlose Motive zum fotografieren
2019 Südfrankreich, Provence · 30. September 2019
Weiter fuhren wir südlich und unser nächster Halt war Avignon. Direkte am Fluss, fanden wir ein weiteres schönes Plätzchen auf einen CP. Auf der einen Seite, ausserhalb der Anlage, herum und danach die freie Sicht auf die legendäre Brücke und Altstadt 🥰
2019 Südfrankreich, Provence · 25. September 2019
Bereits haben wir unsere 1. Wanderung vollbracht. 13 km und ~ 350 Höhenmeter, quer durch die Wälder = ~ 3 Stunden. Erst den blauen Bezeichnung folgend, danach gelb und später orange, lach. Die Wegbeschreibung, hey, auf englisch, hat geklappt und wir haben, durstig und hungrig, den CP tatsächlich wieder gefunden 🤗 Sehr schön war es
2019 Südfrankreich, Provence · 25. September 2019
In der Region Auverge-Rhône-Alpes liegt das Dörfchen St. Laurent-du-Pape, mit ca 1´500 Einwohner. Der CP wird von Niederländer geführt und so sind wir gleich zweimal Ausländer unter den weiteren Camper 😉 Sehr sympathisch, sauber, viel Sonne und kleiner Rebberg direkt hinter uns - Da bleiben wir für 3 Nächte.