Artikel mit dem Tag "de"



25. Januar 2020
Wie stimmungsvoll und bedrohlich wurde es am Nachmittag. Perfekt zum fotografieren, für die Fotografen 😉, wenn auch nur vom iPhone (die der Kamera werden daheim bearbeitet), wie fast alle auf diesem Reisebericht. Und das ohne Regentropfen
2019/2020 Portugal · 25. Januar 2020
Noch blieb es trocken am Morgen. Das änderte sich schnell während der Fahrt. So durchfuhren wir die portugiesische Grenze im Dauerschiff 🌧 Egal, wir sind happy, endlich im gewünschten Land, und die Sonne haben wir eh im Herz. Eine Portugiesisch Autobahn Vignette zu beziehen wurde als Tricki bezeichnet und wehe man wird erwischt ohne, das kostet. Alles Blödsinn, denn kurz nach der Grenze, fährt man Richtung Information ℹ️,mit dem WoMi bis zu der Schranke, befolgt die automatisch...
23. Januar 2020
Auf unserer letzten Reise wollten wir nach Cádiz. Da jedoch eine Sturmwarnung vorhergesagt wurde, liessen wir es aus. Für dieses mal war das Wetter gut. Aber Cádiz hat keinen CP - schade. So fuhren wir El Puerto an und hatten zumindest den Blick darauf
2019/2020 Portugal · 12. Januar 2020
Nach dem ich gestern das schön beleuchtete Castello Albanchez de Mágina sah, wusste ich wo es heute hin geht
12. Januar 2020
Viel muss ich über den jetzigen Halt schreiben -> Traumhaft und das Gegenstück zu den schönen Ortschaften. Die Anfahrt war beeindruckend und ganz zum Schluss durch die Strassen, des 1326 Seelendorf Albanchez de Mágina äusserst spektakulär. So eng, dass wir die Seitenspiegel einklappen mussten
18. April 2019
Wir hatten kein Wilan und die Verbindung mit der Prepaid Karte, immer noch die spanische, war übel. Zwei mal übernachtet und den gestrigen sonnigen Tag ausgiebig genossen. Der CP liegt direkt am See und ist, mit seien gut 5 km, schön rundherum zu laufen. Das tat ich mit den Hundis am Ankunftstag. Gestern nahmen wir vier die Fahrräder und gegen Abend bin ich mit Slash nochmals alleine losgefahren. Der CP liegt nicht nur super, sondern ist sehr gepflegt und die Sanitär-Anlage vom Feinsten....
14. April 2019
Sant-Marin-de-Ré, mit 2´288 Einwohner, ist der Hauptort der „Île de Ré“ Insel. Die umfangreiche Festungsanlage wurde im frühen 17, Jahrhundert gebaut und später von Vauban (Sébastian Le Prestre, Seigneur de Vauban, französischer General, Festungsbaumeister Ludwigs XIV. und Marachall von Frankreich) erweitert. Von der in Hafennähe gelegenen Zitallen wurden früher Sträflinge ins Bagno, nach Französischen Guyana und Neukaledonien verschifft.. während der Ruhrbesetzung wurden...
14. April 2019
Was gibt es langweiligeres als Autobahn fahren? Die Autobahnfahrt gestern. Ausser er und li Bäume sieht man kaum was. Unser nächstes Ziel ist, Île de Ré, bei La Rochelle. Mit einer Brücke ist die Insel mit dem Festland verbunden und kostet sagenhafte 8 €
2019 Spanien · 12. April 2019
Der Akku des iPads ist wieder voll geladen und auch der meinige. An dem vorgestrigen Abend, als wir ankamen, war so schönes Wetter und für einen Sonnenuntergang wohl prädestiniert. Frisch geduscht und eingecremt, das sich zu einem fatalen Fehler zeigte, kroch ich erneut empor. Der Wind hier oben fegt immer stark. Gegen Abend wohl um einiges mehr und extrem kalt. Schlau genug, hatte ich genügende Schichten an Kleidung an und auch meine Wollmürze dabei. Es hatte sich wirklich gelohnt - Der...
2019 Spanien · 11. April 2019
Wir haben gestern Spanien, nach 6 Wochen minus 1 Tag, verlassen. Meine Begeisterung über dieses Land verkneife ich mir jetzt 🥰, denn dieser Reiseblog hat bestimmt genügend davon gezeigt. Über die letzte spanische Zollstelle, schwups im Land Frankreich und vor Bordeaux an einem CP angekommen. Fast vor unserem Platz, steht eine ca 20 Meter, praktisch senkrecht, hohe Düne. Die ersten und letzten sahen wir in Dänemark. Mickrig klein, gegenüber diesem Monster. Ob ich mich überwinden kann,...

Mehr anzeigen

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.