· 

Hohen Büel

Sonnig und warm war der Samstag. 
Ich kam nicht richtig in Schwung und so lief mir die Zeit richtig davon. Irgendwo hin wollte ich in die Höhe. Glaspass, mein „Hausberg“.
Da war ich eine Ewigkeit nicht mehr. 
Ich staunte nicht schlecht, als ich am Parkplatz ankam. Alles war besetzt und so parkierte ich das Auto in der Wiese

Nur mit dem Wanderstöcken, ohne weitere Last, zog ich los.
Erstaunlich, kaum Wanderer unterwegs. Ich denke, die Leute liessen sich ein feines Mittagessen an der Sonne im nahegelegenen Bergbeizli schmecken.
Ich war zügig unterwegs und die Hundis sprangen freudig voran. Zu oberst angekommen, ach, schön ist es
Keine 2 Stunden später waren wir wieder beim Auto. So ziemlich happy, wir drei 🤩💫
Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.