2. Tag

Viel zu lange haben wir gestern geschlafen. Wohl die Zeitumstellung. Ich mag das nicht, der Tag verliert für mich an Struktur und da kommt der Wecker wieder in Einsatz, bis ich wieder imgewohntenTurnus bin.
Das Rad kam fleissig in Einsatz. So waren wir zweimal flott unterwegs. Am Mittag kam der Regen. Ha, für knapp eine Stunde und danach schien die Sonne stärker als am Morgen. Es ist unser erster, in dieser ganzen Zeit. Danach roch es so frisch - Herrlich
Zu dem CP gibt es einen gedeckten Pool und gestern war Eröffnung. Badekleidung an und los. Brrr, das Wasser sollte eine Temperatur von 25 Grad haben 🤔 Mit Überwindung rein, paar Längen und wieder raus. Spass hat es trotzdem gemacht
Bald wird zusammen gepackt und weiter geht die Reise, zurück in die Zivilisation.
Euch einen schönen Tag 🙋‍♀️👋😘