Sant Llorenç de Montgai, Camping „la noguera“

Am Abend, in Girona, haben wir die 🐕 im Womi gelassen und sind dadurch ins nächste Lokal -> Pizzeria 🤪
Ein Vorspeise vom Feinsten: Überbackene Tomaten mit Pizzabrot 😋Eigentlich waren wir danach satt...

 😮😂
Gestern nach dem Aufstehen bin ich mit den Hundis in den Park. Marktstände waren aufgestellt und heftiges Getreibe fand statt. Würste, jeglicher Sorte, aufgehängt und Gemüse wie Früchte, warengluschtig aufgebaut.
Nur kurz mit den Hundis durch und paar mal geknipst...
Boah, dieser Erdebeer-Berg-Traum 🤩 Knall rot
Eine sehr schöne und liebliche Stadt. Gerne wäre ich noch geblieben... 
Unsere Strasse führt Richtung Lleida, ins Landesinnere. Gute ausgebaute Schnellstrasse, karge, hügelige, ausgetrocknete Gegend. Der letzte Regen war wohl lange her...
Cookie fährt aktiv mit 🥰
Kurze Unterbrechung: Die Schmutzwäsche muss in die Waschmaschine...
Das Navi führte uns auf eine Nebenstrasse, die uns durch kleiner Ortschaften lenkte. Viel Häuser und Bauernhöfe weisen die selbe Farbe und Strucktur auf, wie der Boden
Dem Ziel nähernd, wird die Strasse immer schmäler und kurviger. Ob in dieser Pampas der CP, so ausserhalb der Saison, wirklich offen hat??
Und wie der offen ist! Ein kleines Paradies haben wir gefunden 🤗 Schön gelegen, praktisch am See „Llac de Sant Llorenç, umgeben einer tollen Hügellandschaft. Der CP hat alles und mehr: Restaurant, beheiztes Schwimmbad, grosszügiger Platz und so nette Leute
Erst mal unseren Hunger stillen, da wir nicht gefrühstückt hatten
Dann war höchste Zeit für die Bedürfnisse der Hundis. Einmal um den See, mit angegeben 8,5 km. 
Tapfer liefen die beiden über den Gitterrost des Staudammwegs. Über einen schmalen Trampelpfad sprangen und hüpfen die beiden und ich hinterher. Links der See, rechts die Felsenwände - Grandios
Und dann! Und dann!!
Ich traute meinen Augen nicht.
Hoch über mir flogen Greifer. Dass es keine Mäusebussharde oder Milane sein konnten, war mir schnell klar. Viiiel grösser waren diese. Kamera angesetzt und klick, klick... Ins Display geschaut und vergrössern. Wie geil ist denn das - Geier 🤗😇😍 
Noch nie frei gesehen. Weiter auf sie fokussiert und dann einen recht nah erwischt, einen weiteren im Felsen
Zügig weiter, denn so langsam verschwand die Sonne. Nach über 2 Stunden, im dunklen sind wir am Platz angekommen. Gleich Dani alles erzählt.
Weil es so schön war, einige Bilder und ich hoffe es kommt auch so rüber 🤩