· 

Mondsee

Warum fahren wir nicht direkt über den Alberg nach Österreich? Wir müssten durch den Tunnel, denn über den Pass sind Wohnmobile nicht erlaubt 😏.

Wir sind weitergefahren, eigentlich mit nächstem Ziel am Chiemsee. Ich wollte dorthin. So oft sind wird an dem schönen See vorbeigefahren, ohne anzuhalten. 
Gesagt, getan. Dani suchte einen hundefreundlichen CP aus. Als wir dem Chiemsee entlangfuhren, sahen wir die zusammen gepferchten Plätze und der ausgesuchte war noch enger gestellt - Geht gar nicht. 
Und jetzt? Mondsee und dann schon in Österreich, passt 👍. 
Im Internet nachgeschaut, was für CP es dort gibt. Beim ersten, direkt am See gelegen, Nummer inexistent. Beim weiteren, eine sehr freundliche Frau: Ja, wir haben noch freie Plätze und da sind wir jetzt, für zwei Nächte.
Nicht am See, sondern zwischen zweien, Irrsee und Mondsee, ganz idyllisch und ruhig, mitten in der Pampas. Beide Seen sind in knapp 4 km zu Fuss erreichbar.
Wenn das nicht schön ist - So viel Platz und Natur pur 👏
Da haben wir unseren neuen Hundezaun aufgestellt
Danach gleich mit den Hundis die Umgebung auskundschaften. Es gibt unmittelbar einen Hundweg, entlang eines Baches. Die beiden waren hin und weg
Die Zwergfiguren aus Holz fand Slashi ziemlich komisch. Cookie sah die wohl nicht, mit ihrem am Boden, schnüffelnd, gesenkten Kopf 🙃
Fein grilliert haben wir und morgen besuchen wir Mondsee, am See 😉
🙋‍♀️👋

Kommentar schreiben

Kommentare: 0