· 

2. Tag Saintes Maries

Eiskalt hatte ich beim Aufstehen und es wurde mir erst wärmer nach dem Spaziergang am Meer. Stahlblauer Himmel mit Sonne pur. Wenn nur nicht dieser kalte Wind wäre

Heute war eine Schiffsfahrt auf der kleinen Rohne angesagt. Sosollten wir einen guten Einblick in die Camargue bekommen 
1 1/2 Stunden tockelte der Mini-Raddampfer (Mit Nase voller Diesel - Ich bringe den fast nicht mehr raus 😉) den Fluss einmal hoch und wieder herunter
Doch die Tourifahrt war klasse und paar der Schwarzen und Weissen, so viele Vögel sahen wir 😍
Zur Ergänzung; es wurde richtig warm - gegen 24 Grad 🙏