· 

In Schobüll, Husum, angekommen

Weiter geht die Reise durch das Deutschland. Unser nächstes Ziel wird Husum, Schobüll, sein. Reibungslos verläuft die Fahrt, nur sind es erneut zu viele Kilometer: gegen 430. 
Hier angekommen staune ich nicht schlecht; grosser Campingplatz, mit Kiosk und Restaurant. Ganz in der Nähe einen grösseren Einkaufsladen. Und erst das Meer, mit einem eigenen Steg. Noch ist am Abend Flut. Am nächsten Morgen zeigt sich die Ebbe und das Wattenmeer ist, für uns, boah. Darauf laufen Möven scheinbar mühelos. Slash ist gleich mal eingesackt LOL und bis fast zum Bauch grau bepflastert;-)
Cookie hat gleich als erste eine Sandhaufen gefunden und wie sie danach aussah...