Falconeria, Locarno

Die Falkenerei entstand in der Hocheben der Steppen Asiens vor ca 4000 Jahren.Die Berkutschi, so wie sie dort benannt werden, gingen hoch zu Pferd mit ihren Adlern auf die Jagd.

 

Die Kunst der Falkenerei wurde von den Karavanen in Persien bis nach Arabien gebracht. Dort wurde die Technik mit Falken weiterentwickelt und perektioniert und sie wird auch noch heute so ausgeübt.

 

Diese Kunst, mit verschiedenen Arten von Greifvögel, durften wir uns eindrücklich in der Falconeria Locarno ansehen. Beeindruckend, wie sie, frei, knapp über unseren Köpfen zu den Falkener/innen flogen.

www.falconeria.ch

 

Weiter Bilder anzusehen unter Vögel