23. Januar 2020
Gestern fuhren wir weiter, zu unserem letzten Halt in Spanien. Nur noch 20km bis zur portugiesischen Grenze
23. Januar 2020
Auf unserer letzten Reise wollten wir nach Cádiz. Da jedoch eine Sturmwarnung vorhergesagt wurde, liessen wir es aus. Für dieses mal war das Wetter gut. Aber Cádiz hat keinen CP - schade. So fuhren wir El Puerto an und hatten zumindest den Blick darauf
2019/2020 Portugal · 19. Januar 2020
Vor drei Tagen sind wir am selben CP, wie vor 10 Monaten, angekommen: Ein Ort ausserhalb von Sevilla, in Dos Hermanas, Camping Villson. Dani wollte meine Faszination dieser Stadt selber sehen und mich freute es sehr. Leider regnete es gestern in strömen. So verbrachten wir den Tag hauptsächlich im WoMi. Heute schien die Sonne wieder herrlich warm und nach dem Mittag liessen wir uns die 13km nach Sevilla fahren. Was 2 Monate Unterschied ausmachen. Genug Touristen hatte es, nur die Bötchen...
17. Januar 2020
40km weit fuhren wir vorgestern bis zum nächsten Halt. Ein wunzig kleiner CP, mitten in den Oliven. Das Wetter geht schon in Vorsommer - Sonne pur - und die letzten 2 Nächte waren mild. Die Vögel zwitschern um die Wette und nachts ist hie und da eine Eule zu hören.
16. Januar 2020
Gleich, als wir vor 3 Tagen in Córdoba, ankamen, schaute ich im Internet nach 2 Tickets - Ja, Dani kam mit - und siehe an, ohne Probleme kaufte ich diese. Wie für Alhambra in Granada, ist es zwischen Frühling undHerbst,für Tage, vielleicht auch Wochen ausgebucht.
2019/2020 Portugal · 12. Januar 2020
Nach dem ich gestern das schön beleuchtete Castello Albanchez de Mágina sah, wusste ich wo es heute hin geht
12. Januar 2020
Viel muss ich über den jetzigen Halt schreiben -> Traumhaft und das Gegenstück zu den schönen Ortschaften. Die Anfahrt war beeindruckend und ganz zum Schluss durch die Strassen, des 1326 Seelendorf Albanchez de Mágina äusserst spektakulär. So eng, dass wir die Seitenspiegel einklappen mussten
11. Januar 2020
Angekommen in Granada, suchten wir den CP, den wir vor 10 Monaten angefahren sind. Ups, alles dem Erdboden gleich und jetzt? In La Zubia, ca 3km ausserhalb von der Grossstadt, wurden wir fündig. Ein kleiner ganz feiner CO, der gut belegt war. Ungewöhnlich für uns
08. Januar 2020
Viel über Bullas gibt es nicht zu schreiben; unsympathisch, leblos und unzählige marode Häuser stehen zum Verkauf
04. Januar 2020
Unser eigentliches Ziel haben wir um eine Stadt verschoben, nach dem unsere Lust von einem Moment zum anderen vergangen war. Lasst es mich erzählen, warum...

Mehr anzeigen